Untermenü

Inhalt

SCHOOLGAMES Bundesfinale 2017

Die Teilnahme am SCHOOLGAMES Bundesfinale hat sich gelohnt und endete für die Schüler der 2aELT mit Platz zwei in der Einzelwertung und Platz drei in der Teamwertung.

 

Jugendliche messen sich gerne mit Gleichaltrigen und nehmen liebend gerne an Wettkämpfen teil. Beim großen Bundesfinale in den Stahlwelten der voestalpine konnten die Lehrlinge der Energie AG am 29. Mai 2017 erneut ihr Wissen und Geschick unter Beweis stellen. Sie traten als Team beim MINT MASTER Turnier an und beantworteten souverän Fragen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mit etwas Würfelglück und viel Kompetenz erzielten die Berufsschüler der BS Gmunden 1 den hervorragenden 3. Platz in der Teamwertung. Die tolle Leistung von Christian UNTERBERGER wurde mit dem 2. Platz in der Einzelwertung belohnt.

 

Wir gratulieren den Teilnehmern sehr herzlich zu ihrem sensationellen Erfolg und danken dem Ausbildungsbetrieb für die Unterstützung in Transportangelegenheiten!

 

Text: Rosa Kolb

Foto (SCHOOLGAMES): Teilnehmer/innen Bundesfinale

Foto (Kolb): Team der BS Gmunden 1 mit Christian Unterberger (1.v.r.)