Untermenü

Inhalt

Exkursion zum Magna Steyr-Werk in Graz

Bei den Business Master School Games 2014 hatten die Teilnehmer unserer Klasse eine Werksbesichtigung im Magna Konzern gewonnen. Am Dienstag, den 13.01.2015 war es endlich soweit und wir Schüler der Klasse 3aEET machten uns auf den Weg nach Graz.

Nach einem kurzen Spaziergang durch die Grazer Altstadt fuhren wir weiter zum Werk, dem größten Produktionsstandort der Magna Steyr Gruppe. Dort angekommen wurden wir freundlich empfangen. Während der Führung wurden wir über den genauen Ablauf der im Magna Steyr-Werk produzierten Fahrzeuge informiert. Dabei begleiteten wir die Produktion der Mercedes G-Klasse, von der Blechplatte bis zum fertigen Fahrzeug. Fasziniert und begeistert beobachteten wir die einzelnen Arbeitsschritte um am Ende der Tour eine Testfahrt des Geländewagens zu sehen. Sehr interessant fanden wir auch die Geschichte des Magna Steyr-Werkes.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Energie AG Oberösterreich, die einen Großteil der Buskosten übernahm und somit zum Gelingen einer unvergesslichen Exkursion beitrug. Danke auch an unseren Klassenvorstand Frau Kolb für die gute Organisation und Begleitung.

 

Text: Schülerbericht

Foto: Klasse 3aEET vor Grazer Rathaus

Schülergruppe 3aEET