Untermenü

Inhalt

Gemeinsam Österreich regieren

In der Kooperation zwischen dem Bundesministerium für Inneres (BMI), dem International Centre for Migration Policy Cevelopment (ICMPD) und der pädagogischen Hochschule Niederösterreich (PH NÖ) wurde das interaktive Gruppenstrategiespiel GEMEINSAM.ÖSTERREICH REGIEREN entwickelt.

 

Am 04. Juni 2019 durften Schüler der Berufsschule Gmunden 1 selbst in die Rolle von Regierung, Opposition, Interessensvertretungen und Bevölkerung schlüpfen. Die Jugendlichen konnten dabei die Zusammenhänge eines staatlichen Systems und die wechselseitigen Einflüsse von Migration auf dieses erkennen. Oberstes Ziel des Planspiels war es durch vorausschauende Entscheidungen den sozialen Frieden in Österreich aufrecht zu erhalten. Ein ausgeklügeltes Punktesystem stellte schlussendlich die Zufriedenheit der Bevölkerung, sowie den Erfolg der jeweiligen Entscheidungen dar.

 

Durch diese intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Politik wurde den Jugendlichen bewusst, welche großen Aufgaben der Staat hat und wie schwierig diese umsatzbar sind.

 

Text und Foto: Vl Göschl Bernadette